English


























Desinvestitionsplanung

Erfolgreiche Verkäufer gehen Desinvestitionen strategisch an, entscheiden bereits frühzeitig alle Maßnahmen zur ergebnismaximierendend Durchführung und treffen so auch den richtigen Zeitpunkt für eine eventuellen Veräusserung.


Eine fundierte Vorbereitung erlaubt die optimale Durchführung von Geschäftsbereichs- oder Unternehmensverkäufen. Aufgrund zahlreich durchgeführter Kauf- und Verkaufsprozesse kennen wir die Problemfelder, auf die es ankommt. Gruen Advisors verhilft seinen Kunden zu einer bereits im Vorfeld durchdachten Desinvestition, unabhängig davon, ob Sie das Unternehmen durch Teilverkauf strategisch neu ausrichten möchten oder aus wirtschaftlichen Gründen verkaufen müssen. Zudem hilft Gruen Advisors dabei, dass die wertvollen Managementkapazitäten unserer Kunden so schnell wie möglich wieder voll für das eigentliche Geschäft zur Verfügung stehen.

Wir bringen unsere Erfahrung mit zahlreichen Unternehmenstransaktionen mit ein, um den geplanten Verkauf aus der Perspektive der potenziellen Käufer aus zu betrachten. Dazu gehört beispielsweise die Quantifizierung werterhöhender Synergiepotenziale durch einen Zusammenschluss. Ebenso helfen wir, die gegenwärtigen und zukünftigen Marktverhältnisse für einen erfolgreichen Verkauf richtig zu beurteilen. Zugleich kennen wir aufgrund unseres Netzwerkes potenzielle Käufer auch außerhalb des Primärmarktes unserer Kunden.

Ziel der Beratungstätigkeit von Gruen Advisors in der Desinvestitionsplanung ist es, die Verkaufsposition unserer Kunden signifikant zu verbessern, das Unternehmen oder den Geschäftsbereich für die möglichen Käufer so attraktiv wie möglich zu machen, und das unabhängig davon, ob ein Verkauf bereits beschlossene Sache ist oder ob zunächst die Vor- und Nachteile einer Portfoliobereinigung ergebnisoffen untersucht werden sollen. Oft kann die Attraktivität des Verkaufsobjekts für die potenziellen Käufer durch verändernde Maßnahmen im Vorfeld eines Verkaufs verbessert werden. Ergebnis unserer Beratungstätigkeit ist auf jeden Fall, dass die Attraktivität des zu verkaufenden Unternehmens beurteilt, falls notwendig, ein wertsteigerndes Maßnahmenpaket erarbeitet sowie die Voraussetzungen für einen konsequent strukturierten und kompetitiven Verkaufsprozess geschaffen wurden.